We use cookies to offer the best possible user experience on our website. We also use third-party cookies, to deliver personalised advertisement messages. By using our website you agree, that cookies can be saved on your device. Further information on the cookies used and on how to disable them can be found here.
 
 
 
 
 
2 adults
 
Request now
 
 
 
 

Koflerseeen (2412m – 2463m) Möglichkeit A

Besonderheiten: Rieserferner Gletscher: Hochgall, Magerstein, Schneebiger Nock im Kristallspiegel der Seen
Wegverlauf: Ausgangspunkt ist der Parkplatz bei der Schranke zum Knuttental in Rein in Taufers (1700m). Der Weg 8/A führt zur Unteren- und Oberen-Kofler-Alm (2192m). Von dort nehmen wir den Weg 9/A zu den Koflerseen. Für die Rückwanderung nehmen wir zunächst noch den Weg Nr. 9/A und wechseln dann auf den Weg mit der Markierung Nr.9 über, der uns zum Sattel zwischen Stutennock und Sosseneck (2600m) führt und weiter zu unserem Ausgangspunkt in Rein zurück.
Höhenunterschied: ca. 900m
Gesamtgehzeit: ca. 3 ½ Stunden
Schwierigkeiten: für geh gewohnte Wanderer unschwierig, im Abstieg Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich
Wegqualität: Waldweg, Wiesenweg, Wanderpfad
Familienfreundlichkeit: nur bis zu den Seen für Familien geeignet (Planschmöglichkeit)
Kinderwagen: Nein
Rollstuhl: Nein
Beste Wanderzeit: Mitte Juni - Oktober
Einkehrmöglichkeit: Einkehrmöglichkeiten gibt es nicht. Auf dem Weg sind jedoch zahlreiche Picknickplätze vorhanden.
Sehenswürdigkeit: Koflerseen
Naturpark: Rieserfernergruppe
Wanderkarten: Tabacco Nr. 035; Kompass 82 Taufers/Ahrntal; Mapgraphic Nr. 16