Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 
2 Erwachsene
 
Anfragen
 
 
 
 

Atem & Chakra Meditation

Der Atem ist unsere innere Verbindung zur Außenwelt. Durch ihn nehmen wir Luft und Lebensenergie auf welche uns vitalisiert und Kraft gibt.
Auch richtiges Atmen soll gelernt sein. Durch Atemtechniken und bewusstes Wahrnehmen des Atems können Verspannungen und Blockaden gelöst werden, Krankheiten vorgebeugt und Krankheitssymptome gelindert werden. Die Lungen Kapazität wird gesteigert und es stellt sich ein Gefühl der Ruhe im Geist ein. Richtiges Atmen unterstützt die Ausdauer (mental und auch körperlich) und Hindernisse im Alltag können leichter überwunden werden.

Chakren sind Energiezentren im Körper. Man kann sie sich als Batterien vorstellen, wo Energie gespeichert wird und von denen aus die Energie durch Kanäle weiter in den restlichen Körper geschickt wird.
Energiestaus können durch Wahrnehmung und Konzentration der 7 Haupt Chakren entlang der Wirbelsäule gelöst werden. Energie kann wieder frei und ungehindert fließen und gleichzeitig wird Energie aufgetankt.
Jedes Chakra ist einem der 5 Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther = Raum) zugeteilt und ist mit bestimmten Farben und Lauten verbunden.